Inhalt - Zugriffskontrolle

Glossar - allgemeine Informationen

Zugriffskontrolle / Zugriffskontrollsysteme

 

Die Notwendigkeit einer Zugriffskontrolle ergibt sich überall dort, wo Lagergut zuverlässig vor unbefugtem Zugriff geschützt werden soll. Das kann im Industriebetrieb der Fall sein, wenn wertvolles Werkzeug, Messinstrumente und andere Wertgegenstände zu schützen sind, aber auch in Labor und Krankenhaus, wo Proben, Medikamente oder Gefahrstoffe sicher unter Verschluss gehalten werden müssen. Erfolgt die Zugriffskontrolle elektronisch, spricht man von Zugriffskontrollsystemen.

  

Ein Zugriffskontrollsystem besteht in der Regel aus Hardware und Software. Bei der Hardware handelt es sich meist um einen Schrank oder Schubladenschrank, dessen Schliessung sich durch die passende Software individuell steuern und regeln lässt. Mit LISTA Electronic Control bietet Ihnen LISTA ein besonders differenziertes Zugriffskontrollsystem, das zusätzlich Schubladeneinsätze mit Einzelfächern umfasst und dadurch eine mehrstufige Zugriffskontrolle auf der Ebene von Schrank, Schublade oder Einzelfach möglich macht.

  

  

     
  
Web Page

LISTA Electronic Control
   

Nützliche Tipps und Informationen

LISTA Electronic Control