Inhalt - Lochplattenhaken

Glossar – allgemeine Informationen

Lochplatten/Lochplattenhaken

   

Lochplatten werden in vielen Bereichen als praktische Lösung zur Aufbewahrung von Gegenständen eingesetzt. In der Werkstatt z.B. eignen sie sich optimal zum platzsparenden Aufhängen von Werkzeug und Arbeitsmitteln aller Art. Der grosse Vorteil von Lochplatten ist, dass sie einen schnellen und ergonomischen Zugriff ermöglichen, denn Werkzeug und Material werden offen und übersichtlich an den passenden Lochplattenhaken aufgehängt. Dabei können die Haken individuell auf der Lochplatte angeordnet werden, so dass die am Arbeitsplatz benötigten Werkzeuge schnell und einfach zu greifen sind. Auch im Handel kann ein Lochplattensystem als Ladeneinrichtung für die Warenpräsentation zum Einsatz kommen. Neben Lochplattenhaken lassen sich Schienen, Böden und anderes Zubehör in das System einhängen und Waren übersichtlich und geordnet ausstellen und aufbewahren.

   

Das LISTA Lochplattensystem bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Betrieb, Werkstatt und Produktion anwendungsgerecht auszustatten. Es umfasst Lochplatten für Werkstattwagen, Montagewagen, Regal-Rückwand, Vertikalauszugsschrank etc. und kann mit einem breiten Spektrum passender Lochplattenhaken wie Werkzeughalter, Kabelhalter, Schräghaken, Werkzeugklemme u.v.m. individuell bestückt werden.
  
  

Web Page

   

Konfigurator

Lochplattenhaken

  

Nützliche Tipps und Informationen