Inhalt - Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung an die jeweils individuell ausgeschriebenen Schulungen erfolgt direkt an das Sekretariat der workspaceacademy.

Aus Rücksicht auf Teilnehmer, welche eine weite Anreise nach Erlen (Schweiz) haben, beginnen die Schulungen im Regelfall um 11.00 Uhr. Somit ist es den Teilnehmern, die mit Bahn oder Flugzeug anreisen möglich, pünktlich zur Schulung zu erscheinen.

Teilnehmer mit einer weiten Anreise werden in einem nahe gelegenen Hotel untergebracht.
Die LISTA AG übernimmt eine Übernachtung inkl. Frühstück. Weitere Übernachtungen werden vom Teilnehmer getragen.

Im Schulungsangebot enthalten ist in der Regel ein Abendprogramm, welches individuell vom Sekretariat der workspaceacademy zusammen gestellt wird. Die LISTA AG übernimmt die Kosten für das jeweilige Abendprogramm mit den begleitenden Getränke. Konsumationen ausserhalb des offiziellen Anlasses gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Das Sekretariat der workspaceacademy sorgt dafür, dass ein späterer Check-In im Hotel gewährleistet ist. Ein Check-In vor dem Schulungsbeginn wird somit nicht nötig und die Anreise kann direkt zur LISTA in Erlen erfolgen.

Während der Schulungen sind angemessene Pausen eingeplant. Die Verpflegung ist während der Schulungen stets gewährleistet. Kostenlose Besucherparkplätze sind ausreichend vorhanden und ausgeschildert. In der workspaceacademy ist ein kostenloser Wireless-LAN Zugang gewährleistet. Während den Schulungen werden alle notwendigen Schulungsunterlagen kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Die Schulungen finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen statt. Um ein Minimum an Teilnehmern zu erreichen, werden die Schulungen stets an alle Länderverantwortlichen der LISTA AG jeweils in Deutsch und Englisch kommuniziert.

Innerhalb einer Schulungsgruppe sind neben LISTA Mitarbeitern auch Vertreter von Key Accounts und Fachhändlern vertreten. Wünscht eine Firma keine Mitbewerber in seiner Schulungsgruppe, ist es jederzeit möglich, ab mind. 5 Personen eine Einzelschulung durchzuführen.

Für die selbständige An- und Abreise ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Es werden keine Reisekosten von der LISTA AG übernommen.

Die Schulungen finden im legeren Stil statt (keine Krawatte) und werden mit einer Schulungsbestätigung abgeschlossen.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine interessante und informative Zeit in der workspaceacademy.

Sekretariat workspaceacademy