Inhalt - Umwelt- und Flüssigkeitsschränke

Umwelt- und Flüssigkeitsschränke

LISTA Umweltschränke eignen sich zur sicheren und vorschriftsmässigen Lagerung von wassergefährdenden Stoffen mit den Wassergefährdungs-klassen WGK 1-3. Die verzinkten Auffangwannen sind im 25 mm-Raster in der Höhe verstellbar und sorgen dadurch für eine optimale Höheneinteilung. Flüssigkeiten, die im täglichen Arbeitsablauf gebraucht werden, sind in den LISTA Flüssigkeitsschränken gut verwahrt. Auszugböden nehmen die Flüssigkeitskanister auf. Flüssigkeitstropfen werden von einer Auffangwanne aufgefangen. Je nach Einsatz können auch Schubladen eingebaut werden.

LISTA Schliesssysteme

Vorteile

Auffangwannen

Die Auffangwannen sind nach StawaR dicht geschweisst und besitzen ein Prüfungszeugnis.

Kannenboden

Der Kannenboden besitzt eine Griffpartie links und rechts und eine mittige Anschlagleiste. Er ist nur
27 E (451 mm) tief, damit im vorderen Bereich Platz für den Kanisterhahn bleibt.

Unterbauwanne Flüssigkeitsschrank

Die Unterbauwanne des Flüssigkeitsschrankes ist nach Wasserhaushaltsgesetz § 19/ StawaR dicht verschweisst und besitzt ein Prüfzeugnis. Das Fassungs-
vermögen beträgt 40 l.