Inhalt - Schwerlastschränke

Shop

Schwerlastschränke

LAGERUNG VON SCHWEREN MATERIALIEN
 
LISTA-Schwerlastschränke eignen sich zur Lagerung von schweren Materialien auf Verstellböden, Auszugböden und in Schubladen.
Dabei sind – von Einschwenktüren über Flügeltüren bis zu Vertikalrollläden – alle gängigen Zugriffsschutzlösungen möglich. Für mehr Transparenz im Lager erhalten Sie die Türen auf Wunsch auch mit Sichtfenstern.

LISTA Schliesssysteme

Höchste Stabilität

durch eine Gehäusetragkraft bis 1500 kg

Überzeugende Sicherheit

durch Einzelschubladensperre gegen Kippgefahr bei Schwerlastschränken mit Einschwenktüren

Sichere Verschliessbarkeit

mit Einschwenktüren, Flügeltüren oder Rollladen und intelligenten Schliesssystemen

Exzellente Schutzeigenschaften

gegen Schmutz, Flüssigkeiten und mechanische Beanspruchung durch geschlossenes Gehäuse mit schlag- und abriebfester Oberfläche

Hohe Traglasten

160 kg pro Verstellboden, 200 kg pro Schublade/Auszugbogen

Höchster Bedienkomfort

durch schnellen Zugriff auf das gesamte Lagergut insbesondere bei einschwenkbaren Türen und leichtgängigen Rollladen mit bedienerfreundlichem Schiebegriff

Perfekte Übersicht

durch Sichtfenster aus UV-beständigem, bruchsicherem Acrylglas

Jederzeit anpassbar an neues Lagergut

durch den flexiblen Ein- und Umbau von Schubladen, Auszugböden und Verstellböden im 25-mm-Raster

Vorteile

Hohe Gehäusestabilität

Durch die verschweisste Stahlblechkonstruktion mit integriertem Tragsäulen-
system wird eine hohe Stabilität in Schwerlastausführung erzielt.

Schubladen

Die Schubladen der Schwerlastschränke verfügen über eine Tragfähigkeit
von 200 kg. Das vielfältige Schubladen-Einteilungs-
material erlaubt eine Unterteilung, die perfekt auf die zu lagernden Teile abgestimmt ist.

Option Einschwenktüren

Die Schwerlastschränke sind auch mit Einschwenktüren lieferbar. Der Türflügel verschwindet beim Öffnen im Gehäuse und ermöglicht einen optimalen Zugriff auf das gesamte Lagergut.